Ihre Biographie

 

Eine Biographie lässt man nur einmal im Leben schreiben. Meist dann, wenn ein wichtiges Lebensziel erreicht ist, ein Jubiläum ansteht oder ein bedeutender Lebensabschnitt zu Ende geht. Dann bietet es sich an, Rückschau zu halten, sich seines Weges zu vergewissern, Bilanz zu ziehen. Aus gutem Grund: Jedes Leben ist reich an Erinnerungen; wird dieser Schatz nicht bewahrt, geht er verloren.

 

Mit zunehmendem Alter wächst außerdem bei vielen das Bedürfnis, Familie, Freunden und Weggefährten etwas Besonderes zu schenken. Sie möchten nicht nur materielle, sondern auch ideelle Werte weitergeben: die eigenen Lebenserfahrungen, die einmalig und daher kostbar sind. Ein persönlicheres Geschenk können Sie nicht machen.
 

Ein Geschenk für Familie und Freunde

 

Überraschen Sie die Menschen, die Ihnen nahestehen, mit Ihrer Lebensgeschichte, bewahrt in einem Buch. Gerade für jüngere Generationen ist Ihre Biographie von besonderem Wert − denn dadurch haben Ihre Nachkommen die Chance, von Ihrem Erfahrungsschatz zu profitieren.

 

Mehr noch: Sie haben die Möglichkeit, sich ihrer Herkunft zu vergewissern. In turbulenten Zeiten wie diesen ist es umso wichtiger, die eigene Familiengeschichte zu kennen und zu wissen, woher man kommt − denn Zukunft braucht Herkunft. Die Erinnerungen von Eltern und Großeltern haben da besonderen Wert. Daher ist Ihre Biographie ein wertvolles Geschenk. Eines, mit dem Sie in guter Erinnerung bleiben.

Ein Geschenk für Sie selbst

 

Mit einer Biographie machen Sie aber auch sich selbst ein Geschenk. Denn: Wer seine Biographie schreiben lässt, darf sich auf zwei wunderbare Erfahrungen freuen: Es ist, als würde man die wichtigen Stationen des eigenen Lebens noch einmal erleben. Und: Es stellt sich das Gefühl ein, endlich bei sich selbst angekommen zu sein.

 

Woran das liegt? Erst in der Rückschau fügen sich die vielen Lebensmosaiksteine zu einem stimmigen Bild. Durch die Interviews mit Ihrem Biographen kommen Sie sich selbst auf die Spur, es offenbaren sich die Zusammenhänge Ihres Lebens. Das ist großartig, oft erhebend.